Vincent Bancer Tennis Academy

Training nach Maß

Die Vinzent Banzer Tennis Academy

Seit der Sommersaison 2020 arbeitet der TCBW mit der Tennisschule unseres Cheftrainers Vinzent Banzer zusammen. Die Vinzent Banzer Tennis Academy kooperiert mit einigen TrainerInnen, überwiegend bereits bekannten Gesichtern. Dieses Trainerteam bietet ein breites Trainingsangebot für Jung und Alt sowie für alle Spielstärken von Breiten- bis Leistungssport. Zusätzlich zu regelmäßigem Training werden in den Schulferien regelmäßig Tenniscamps angeboten, die ebenfalls alle Altersklassen und Spielstärken abdecken, sodass Jede/r herzlich willkommen ist.

Ostercamp 2024

Anmeldung unter: Sportision.de

Dort sind auch alle detaillierten Informationen zu finden.

Camps

Trainingscamps 2024

Ostercamp 2024 – 01.04. bis 05.04.2024 sowie 08.05. bis 12.04.2024

 

Sommercamp 2024 – in Klärung

 

Anmeldung via sportision.de

Kontakt: Vinzent Banzer, banzer@tcbw-bad-soden.de

 

Anmeldung/Kontakt

Administration Tennistraining

Fragen bitte per Email an:

training@tcbw-bad-soden.de

Oder Chatoption über „Sportision“

 

Trainer-Team

Vincent Banzer Trainer TCBW BAd Soden

Vinzent Banzer

Cheftrainer, B-Lizenz

HTV-Partnertrainer

TELEFON

0178 2356565

Vinzent hat seit seinem sechzehnten Lebensjahr in Spanien gelebt und trainiert und in dieser Zeit zahlreiche internationale Turniere im Einzel und Doppel gespielt. Er kennt die mentalen Höhen und Tiefen des Tennissports und bringt aufgrund seiner mehrjährigen Trainer-Erfahrung an der Hofsaess Tennis Academy in Marbella und seiner Tätigkeit als Turniercoach eines ATP-Spielers internationales Trainings-Know-how mit. Vinzent tritt bei Punktspielen für den Verein als Mannschaftsführer der 1. Herren an.

Hossein-400x400_-close-IMG_0327

Hossein Kanani

Trainer, B-Lizenz

TELEFON

01516 4421320

 

Hossein ist beim TCBW bereits als langjähriger Clubtrainer bekannt. Er fungiert als Referent für Breitensport, organisiert jedes Jahr das Schleifchenturnier der Jugend und spielt für den TCBW bei den Herren 50. Hossein ist verantwortlich für das Jüngstentraining.

Oliver Reil

Oliver Reil

Trainer

 

TELEFON

0177 3649337

 

Als ehemaliger Ranglistenspieler und Kreistrainer verfügt Oliver über langjährige Spiel- und Trainererfahrung. Er bietet Training für den Breiten- und Jugendsport an und kümmert sich besonders geduldig um unsere jüngsten Tennisspieler.

jan

Jan Rudzinski

Trainer, C-Lizenz

TELEFON

 

Jan ist seit 2023 Trainer beim TCBW und kümmert sich um die ganze Bandbreite an Spielern, von Hobby bis Mannschaft, von Kindern bis Senioren.

 

Er selbst ist ein starker Spieler und kommt mit der Empfehlung von Hessenmeisterschaften in der U18, den Aktiven und den Herren 30 (jeweils mit dem TEVC Kronberg) zu uns in den Verein.

 

tom

Tom Dennhardt

Trainer, A-Lizenz

TELEFON

0178 4885799

Tom ist ebenfalls seit 2023 beim TCBW. Er ist mehrfacher Hessenmeister und war unter den Top 50 der Herren in Deutschland, bevor er seine Trainerkarriere vorantrieb. Er ist Inhaber einer A-Lizenz, war Honorartrainer beim Hessischen Tennisverband und neben einer Station als Spielertrainer bei Rosenhöhe Offenbach auch Cheftrainer bei RW Worms.

Academy „Spielregeln“

 

Folgende Bedingungen gelten für das Training bei allen Trainerinnen und Trainern der Vinzent Banzer Tennis Academy:
  1. Das Vertragsverhältnis über das Tennistraining kommt zwischen dem jeweiligen Tennistrainer und dem Trainingsteilnehmer mit dem Versand der Terminbestätigung zustande.
  2. Nach Versand der Terminbestätigung ist kein Rücktritt mehr möglich.
  3. Trainingsstunden, die wegen Erkrankung oder Verhinderung der Trainerin oder des Trainers ausfallen, werden nachgeholt.
  4. Vom Kursteilnehmer versäumte Trainingsstunden werden grundsätzlich nicht nachgeholt. Bei Einzeltrainings kann die Trainerin oder der Trainer einen Nachholtermin anbieten, wenn dies organisatorisch möglich ist. Ein Anspruch besteht insoweit nicht.
  5. Es gilt die übliche „Regenregel“, wonach Trainingsstunden, die wegen schlechten Wetters oder Unbespielbarkeit der Plätze ausfallen, im Verhältnis 2:1 nachgeholt werden. Für jeweils zwei ausgefallene Stunden wird eine Stunde nachgeholt.
  6. Einzeln gebuchte Trainingsstunden müssen bis spätestens 24 Stunden vor Trainingsbeginn abgesagt werden, ansonsten wird die Trainingsgebühr fällig.
  7. Feriencamps gelten bei Reservierung 7 Tage vor Beginn als verbindlich gebucht.

Regen-Regel

Bei schlechtem Wetter oder Unbespielbarkeit der Plätze Nachholung 2:1